Login-Status

Du bist derzeit nicht eingeloggt.

Wer ist Online

Users: 2 Gäste

Zufallsbilder

PA141341 Pädu's Gasteräspitz-Tour Beim Eingang zum Gasterntal, unmissverständlich ! Da ist doch noch ein Anhänger ?

Jüngst aktive Mitglieder

Profilbild
Profilbild
Profilbild
Profilbild
Profilbild
Profilbild

Das Jahr 2018 vom Berggasthaus Heimritz im Schnelldurchlauf

Wieder ist ein Jahr vorbei und die Bilder vom 1.Januar bis 31.Dezember 2018 von der WEB-Cam des Berggasthauses Heimritz sind im Kasten.
Diese wurden zu einem Zeitraffer-Video von ca. 10 Minuten Länge zusammengefügt, und können nun als Film angesehen werden :

Bleibt mir noch allen ein erfreuliches 2019 zu wünschen.

Es guets Neus!

Das 2019 hat begonnen. Wir hoffen, Ihr seit alle gut ins neue Jahr gestartet und wünschen all unseren Verwandten, Bekannten und Gästen ein Gutes 2019!

Da die Wetterbedingungen gut waren, nahm Urs die Gelegenheit war, um am Neujahrstag dem Heimritz einen Besuch abzustatten. Mit dem Jeep konnte er bis nach Selden fahren anschliessend ging es zu Fuss Richtung Heimritz – eine kalte aber schöne Winterwanderung!

Heimritz Januar 2019

Kurz nach dem Rechten gesehen – schon hies es wieder den Heimweg anzutreten und das Heimritz weiterhin der Winterruhe zu überlassen.

Saison 2018 beendet

Heute haben wir unsere Saison 2018 bei strahlend schönem Wetter beendet. Es war ein super Sommer mit vielen schönen Tagen, vielen zufriedenen Gästen, motivierten Helfern und neuen Erfahrungen die wir machen durften. DANKE an alle die uns unterstützt haben und auch DANKE an all die Gäste, die uns auch dieses Jahr wieder besucht haben!

In den nächsten Tagen werden wir nun die Tiere  ins Tal bringen und das Heimritz auf den kommenden Winter vorbereiten.

Herbst im Gasterntal

Nach einem sonnigen und auch im Gasterntal sehr warmen Sommer hat nun der Herbst Einzug gehalten. Die Tage werden kürzer und die Sonne lässt sich im Heimritz erst gegen Mittag blicken – es ist kälter geworden. Trotzdem ist das Wetter noch gut und das Gasterntal einen herbstlichen Ausflug wert!

Heimritz Herbst 2018

Noch bis zum Ende der Herbstferien am 14.10.2018 wird das Restaurant voraussichtlich offen sein. Auf einen Besuch würden wir uns freuen!

 

Saisonstart geglückt!

Bei sonnigem Maiwetter, warmen Temperaturen und einem wunderschönen beginnenden Bergfrühling ist unser Saisonstart vergangenes Wochenende gelungen.

Die kommende Woche vom 28.05 bis am 01.06.2018 sind wir mit dem Umzug von den Tieren beschäftig. Daher werden wir meist nur Nachmittags das Heimritz öffnen können. Herzlichen Dank fürs Verständnis!

Saisonstart am 26. Mai 2018

Ja, es ist soweit wir starten unsere Saison 2018 am 26. Mai!

Wir hoffen, dass das Wetter mitspielen wird und einige Leute den Weg zu uns ins Heimritz finden werden.

Wir freuen uns auf einen erlebnisreichen Sommer und vielleicht schon bis bald….

Frühlingsbesuch im Heimritz

Der Frühling ist da und nun war es auch für mich an der Zeit einen Augenschein vom Heimritz zu nehmen. Das warme Wetter der letzten Tage lies den Schnee so richtig schmelzen. So war es nicht verwunderlich, dass ich bereits bis Selden mit dem Auto fahren konnte. Von dort ging es zu Fuss weiter Richtung Heimritz – dies sehr zur Freude von unserem Hund Jimmy!

Im Heimritz angekommen – habe ich glücklicherweise nichts aussergewöhnliches festgestellt! Das Heimritz hat den langen Winter mit viel Schnee und Sturm gut überstanden – ich bin erleichtert!

Der Blick hinterr das Haus zeigte eine grosse Lawine, die vom Schneegraben hinunter gekommen war. Beim genaueren Hinschauen sah ich aber nicht nur den Schnee – nein – auch Teile unserer Wasserfassung lagen auf der Lawine! Da ging wohl ein Schneerutsch direkt über unsere Wasserfassung und riss die ganzen Leitungen mit sich herunter. Das heisst, dass  ein Herumkragseln in den Felsen um eine neue Leitung zu verlegen zu meinen ersten Aufgaben in dieser Saison gehören wird – den schliesslich soll das Heimritz auch im Sommer 2018 mit frischem Waseer versorgt werden. Bis diese Arbeiten beginnen können werden aber noch sicher 2 Wochen vergehen – ist doch die Lawinengefahr noch nicht vorbei!

Heimritz 2018

Die Vorfreude auf die neue Saison ist gross und wir freuen uns auf einen spannenden und abwechslungsreichen Sommer, mit vielen schönen Begegnungen.

Voraussichtlich werden wir das Restaurant am 27.05.2018 wieder öffnen!

 

Das Jahr 2017 vom Berggasthaus Heimritz im Schnelldurchlauf

Auch wenn es gerade momentan wieder überhaupt keinen Spass macht alle 30 Tage die Datenoption zu verlängern, so habe ich es doch nicht ganz vergessen alle Bilder von der WEB-Cam des Berggasthauses Heimritz des Jahres 2017 in ein Filmchen von ca. 11 Minuten zu packen.

Bleibt mir noch allen ein erfreuliches 2018 zu wünschen.

Mier wünschä es guets Neus 2018

Nun  neigt sich das Jahr 2017 bereits dem Ende entgegen. Wir blicken auf ein gutes und ereignisreiches Jahr zurück; erinnern uns gerne an all die Gäste, die uns besucht habe. Wieder durften wir viele schöne Begegnungen und Bekanntschaften machen und freuten uns an den Gästen, die uns seit Jahren oder schon seit Generationen besuchen.

Wichtig sind für uns auch jene Leute, die uns bei der Arbeit unterstützten – sind das Bekannte, Verwandte, Landdienstjugendliche oder auch Zivildienstler. In und rund ums Heimritz gibts so viel Arbeit, die wir ohne Eure Hilfe nicht bewältigen könnten.

Wir bedanken wir uns bei Euch allen ganz herzlich und wünschen allen einen guten Rutsch ins neue Jahr. Gesundheit und Zufriedenheit mögen Euch im 2018 begleiten.

Es grüsst Familie Rauber

Winter im Gasterntal

Schon ist wieder die Adventszeit angebrochen und wir wohnen schon wieder eine ganze Weile in unserem Winterquartier. Gestern aber ging`s  mal wieder kurz Richtung Gasterntal – um eventuell noch den eingeschneiten Traktor nach unten zu holen. Mit dem Jeep gabs jedoch nur ein Durchkommen bis ins Tal was uns einen Strich durch die Rechnung machte und wir halt wieder umkehren mussten. Noch kurz die Schneehöhe (ca. 35 -40 cm) gemessen, ein paar Foto`s gemacht und schon ging es wieder nach Hause.

Gasterntal Dezember 2017

 

 

Wir wünschen allen eine ruhige Adventszeit.

Eiszapfen im Tunnel